Creative Xmod Wireless

Mit dem Xmod Wireless von Creative kann man kabellos Musik in andere Räume übertragen. Bis jetzt hab ich das mit einem einfachen FM-Transmitter genutzt, aber diese Lösung ist qualitativ einfach besser.

Den Sender schießt man entweder über Klinke an ein PC/MP3 Player/sonst was an, oder man schließt den Sender über USB an den PC an. Dann wird die Interne Soundkarte des Sender genutzt um die Klangqualität zuverbesser (CMSS3D & X-Fi-Crystalizer, kennt man evt. von den X-Fi-Soundkarten), zudem kann man am Empfänger per Taste das nächste Lied wählen und Pause drücken – praktisch. So kann ich in der Küche fein meine überledene Tracklist durch skippen.

Ein großes Problem gibt es allerdings: Wenn man die Lautstärke über geschätze 5% dreht, hört man ein Fiepen, was immer laute wird – je lauter man dreht. Ich hoffe das kann man irgedwie beheben. Behoben – klingt wunderbar

Xmod Wireless bei europe.creative.com

You may also read!

Mario + Rabbids: Kingdom Battle Amiibo Support

Mario + Rabbids: Kingdom Battle has Amiibo Support. You can unlock a weapon for Luigi, Peach, Mario and Yoshi

Read More...

Spieletipp: World Adrift 🎮🏆

Hinweis: Das Spiel ist noch im Beta Stadium und zudem gibt es es kein PVE, es kann also jederzeit

Read More...

7 commentsOn Creative Xmod Wireless

  • Hi!

    Kürzlich hab ich mir auch das XMOD Wireless + Receiver zugelegt. Jedoch musste ich ebenfalls feststellen, dass ich auf beiden Seiten ein Fiepen hören musste. Auf Transmitter-Seite kann man es umgehen, indem man einfach die Audio-Quelle 2mal abgreift und nicht über den Transmitter laufen lässt. Aber über den Receiver hört man immernoch deutlich das Fiepen.
    Wie hast Du das denn gelöst? Über eine baldige Antwort freue ich mich sehr.

    Wünsche noch schöne Festtage!

    Gruß
    m.

  • @hiro nakamura sorry das weiß ich nicht mehr. Ich probier die Tage mal etwas rum und sag dir dann bescheid /edit: sry hab da nichts gefunden….

  • @lordfiSh
    Hi!

    Danke für die schnelle Antwort und vielen Dank im voraus für alle Mühen!

    Gruß
    hiro

  • Hi!

    habe das selbe Problem mit dem Fiepen auf dem Receiver – sobald man zur usb-pc-verbindung noch zusätzlich das lineOut nutzt.
    Habt Ihr dafür ne Problemlösung gefunden??

    Merci:)

  • hi, ich habe auch dasselbe problem:
    wenn ich den xmod transmitter über usb anschließe, hört man über die boxen ein fiepen (egal, ob ich das klinkenkabel in line out oder in den kopfhörerausgang stecke)

    allerdings besteht das problem nicht, wenn ich kopfhörer anschließe…

    da an einem anderen pc das fiepen überhaupt nicht auftritt, würde ich gerne deine oder eine lösung lesen!

    danke 🙂

  • hmm, habe gerade festgestellt, dass das problem NUR mit meiner anlage UND meinem pc auftritt

    tausche ich den pc, hört man kein fiepen über meine anlage
    nehme ich eine andere anlage aber meinen pc, hört man ebenfalls kein fiepen

    wtf?

  • Ja bei mir es auch seltsam, aber ich hab irgendwas gemacht und dann ging es, weiß leider nicht mehr was es war, sry 🙁

Leave a Reply

Mobile Sliding Menu