Fallout 3: Operation Anchorage (Addon) FAQ

fallout3-anchorage

Operation Anchorage ist das erste von drei geplanten Addon für Fallout 3. Sie sind für Xbox 360 und PC verfügbar – Playstation 3 Nutzer schauen mal wieder in die Röhre.

Screenshots und Beschreibung des Addons im Spoiler:
[spoiler]
Treten Sie in den Simulationspod ein und erleben Sie hautnah eine der größten Miltärkamangen des Fallout-Universums – die Befreiung von Anchorage, Alaska, aus der Hand der kommunistischen chinesischen Invasoren. Kämpfen Sie in den extremen Bedingungen des winterlichen Nordens und nutzen Sie Fallout 3s patentiertes V.A.T.S.-Zielsystem sowie neue Ausrüstunggegenstände wie das Gaussgewehr, die chinesische Tarnrüstung oder die wintertauliche T-51b-Powerrüstung

10 Sceenshots findet ihr hier, sowie einige von mir dort[/spoiler]

Wie teuer ist das Addon und wo bekomme ich es her?
[spoiler]Das Addon kostet 800 MS Points (ca. 9,60 Euro) und ist über den GfW-Live-Marktplatz erhältlich. Startet das Spiel mit akutellem Patch und meldet euch bei GfWL an, dann klickt ihr auf Downloads, dort stand bei mir das kein neuer Download verfügbar ist – trotzdem draufklicken und es öffnet sich der Games for Windows – LIVE Client und dort könnt ihr das 329,1 MByte große Addon laden. Zusätzlich brauch ihr den Patch v1.1.0.35 den ihr durch GfW eigentlich haben solltet[/spoiler]

Was ist neu?
[spoiler]
Neue Ausrüstung:

ein neuer Perk

  • Covert Ops

Neue Gegner

  • A Chimera Tank
  • Spider Mines
  • Chinese soldiers in winter garb
  • Crimson Dragoon

Neue Gegenden

  • Bailey’s Crossroads Metro
  • Bailey’s Crossroads
  • Outcast Outpost

[/spoiler]

Wann kommen die andern Addons?
[spoiler]
The Pitt im Februar März 2009
Broken Steel im März April 2009
[/spoiler]

Wie komme ich zu den neuen Ort?
[spoiler]Wenn die Erweiterung installiert ist, können Spieler jeder Charakterstufe sie außerhalb von Vault 101 starten. Egal wo ihr seit solltet ihr ihr einen neuen Radiosender (Outcast Distress Signal) empfangen. Wenn kein Radiosignal kommt, wartet einfach ein bisschen (schlafen) – damit beginnt das erste Quest (Guckt im Questlog, dann seht ihr auch wo ihr hinmüsst)

Wer neuanfangen will, aber nicht das 30 min. “Intro” spielen will, der kann meinen Spielstand nutzen. Ihr startet vor dem Ausgang von Valut 101, könnt euch also umbennen und eure Stats einstellen wie ihr sie haben wollt, den Download dafür findet ihr ganz unten [/spoiler]

Wie kann ich das Spiel Offline (ohne Games for Winows – LIVE) spielen?
[spoiler]Um Operation: Anchorage spielen zukönnen muss man bei GfWL eingeloggt sein, will man Offline spielen kopiert man einfach drei Anchorage Datein von
XP: C:Dokumente und EinstellungenLocal SettingsApplication DataMicrosoftXliveDLC
Vista/Windows 7: C:UsersYour User NameAppDataLocalMicrosoftXLiveDLC
in euren Fallout 3Data Ordner. Startet den Fallout 3 Laucher und setzt ein Hacken bei Anchorage.esm

Solltet ihr das Addon nicht im Laucher sehen, installiert einfach den Fallout Mod Manager v0.9.14[/spoiler]

Lohnt sich das Addon?
ca. zwei Stunden Spielspaß, aber 10 Euro sind dafür zuviel

Gibt es Probleme wenn ich die Englische Version habe?
[spoiler]Ja leider, GfWL erkennt anhand eurere IP Adresse wo ihr herkommt und läd deswegen das deusche Addon. Evt. kann ich wieder die Sprachfiles hochladen, mal sehen…[/spoiler]

Wo bekomme ich deusche Texte für ein Englisches Addon her?
[spoiler]Ersetzt einfach die Anchorage.esm, nun sind eure Texte im Addon deutsch

Download: dt. Texte für FO3:OA (13,2 MB) [/spoiler]

Hilfe meine Spielstände sind weg (Games for Windows Live)
[spoiler]Startet das Spiel über die Fallout3ng.exe und meldet euch ab, dann sollten eure Spielstände wieder dasein. Ladet nun ein Spielstand und meldet euch wieder bei GfW an und speichert den Spielstand ab.[/spoiler]

Kann ich die Ausrüstung aus der Simulation behalten?
Eigentlich ja, jedoch nur über einenen Glitch

Bei mir fehlen Texturen, es sind rote Dreiecke Da, rote Ausrufezeichen – was tun?
[spoiler]

Ihr hab möglicherweiße den falschen Patch installiert. Nehmt den richtigen:
– DE Patch: Fallout3_v1.1.0.35_German.exe (47.2 MB)
– EN Patch: Fallout3_v1.1.0.35_English_US.exe (47.4 MB)
– Fallout 3 v1.1.0.35 US Patch (46.72MB)
[/spoiler]

———————————————————
Neue Achievements ( Eintrag in Arbeit …)
Das Addon bringt vier neue Archivments mit, welche je 20 GS “Wert” sind

Aiding the Outcasts
[spoiler]den den Simulationspod steigen[/spoiler]
20
The Guns of Anchorage (Die Geschütze von Anchorage)
[spoiler]Gleichnamigen Quest abschließen[/spoiler]
20
Paving the Way (Bahnbrecher)
[spoiler]Gleichnamigen Quest abschließen[/spoiler]
40
Operation: Anchorage
[spoiler]Die Tür von VSS-Waffenhaus öffnen[/spoiler]
20

Aufgaben:
Aiding the Outcasts
[spoiler]Nach einigen Minuten im Spiel (egal wo ihr seit) solltet ihr einen neuen Radiosender (Outcast Distress Signal) empfangen. Begebt euch wie im Radio sender gesagt nach Bailey’s Crossroads – aktiviert das Quest, damit ihr seht wo ihr genau hin müsst.[/spoiler]

Alle “Intels” (Information) finden.
[spoiler]Findet ihr alle 10 der Dokumentenkoffer bekommt ihr den Covert Ops Perk (Science, Small Guns and Lockpick +3). Das Ärgerliche ist das man sie im laufe des Spieles finden muss, denn man kommt später nicht zurück!

  • (Bild1) )Shortly after you rejoin Sergeant Benjamin Montgomery, you’ll walk past a large steel pipe connecting the two mountains. Walk across the pipe and inside the bunker will be a locked door. Inside is the intel, underneath the desk. (Montgomery will make a comment about crossing the pipe, and how crazy what you’re doing is.) If you hear Montgomery comment on how he never wants to see another catwalk again, then you’ve gone too far. The pipe is a short distance behind you.
  • Außenposten der chinesischen Artillerie (Bild1) (Bild2) After Montgomery’s comment about how he never wants to see another catwalk again, you should come to a cable bridge. Across that bridge is a locked door in the cliff. Inside the room is the next piece of intel. (Again, you’ll know that you went too far because Montgomery will make a comment about the objective ahead. The door should be behind you.)
  • 3. After entering the artillery outpost, climb the set of stairs in front of you. (There should be a guard climbing the stairs when you enter the outpost.) You’ll enter a room with a Chinese assault rifle on a box behind the overturned table. Head east into the hallway, and after you turn the corner there will be a door to your left (west). Inside is the next piece of intel. When you hear Montgomery comment about the Chimera tanks, you have gone too far. Turn around and head south. The hallway will be on your right (west), and the door should be right before you get to the bend.
  • 4. When Montgomery makes his comment about the Chimera tanks, you’ll be on a ‘cliff’ with the drop to your right (east). You’ll soon enter into a room with a door on the west side. There is a terminal next to the door, and a table next to the terminal with various goodies. The intel is sitting on the desk in the room behind this door. If you reach the stairs, you’ve gone too far. The door is directly behind you.
  • 5. The next piece of intel is in the mining town on the way to the listening post. After you cross the train tracks you will come to a stack of metal crates to your left (with a sniper on top), and a sandbag wall along the small cliff to the right with a chinese rocket soldier. When you climb the stairs to get on that cliff you will come to the remains of a building with several wooden crates inside. The crates to the left (east) have ammo and explosives on top. The crates to the right (west), have the intel on them.
  • Lauschposten (Bild1) (Bild2)Inside the listening post you will come to a room with a set of metal stairs. Beneath the metal stairs is a shelf with the intel sitting on it. (When you climb the stairs, you should see three fans in the south wall. Climb back down the stairs and look beneath them.)
  • 7. On your way to the chimera depot, you will have the opportunity to have your strike team attack an Ice Camp (Chinese Forward Camp Delta on your world map). In the Ice Camp is your next Intel. You’re there when NPC soldier says “Nothing in there work taking,” directly after a firefight. Check the one tent that’s by itself. There should be a large red crate inside the tent and behind the tent should be some snowmen. The Intel is on top of the table adjacent to the crate.
  • Anchorage (Chimera Depot) (Bild1) (Bild2) Just inside the chimera depot (you’ll see a chimera tank beneath a crane, and there will be a chimera tank patroling), turn to your left. It’s inside that makeshift building on the table next to the ham radio.
  • Schlachtfeldschützengräben (Bild1) (Bild2) There is a long west-east trench in the battlefield trenches (You enter from the west). In the middle there is a ‘shack’ with a health dispenser and a captured American soldier. The intel is on top of the barrel that the captured soldier is facing.
  • Pulsfeld (Bild1) (Bild2) At the pulse field, this piece of intel is on the crates to the left of the switch to turn off the pulse field.

[/spoiler]

———————————————————

Downloads:
Fallout Mod Manager v0.9.14
– Deutscher Patch: Fallout3_v1.1.0.35_German.exe (47.2 MB)
– Englischer Patch: Fallout3_v1.1.0.35_English_US.exe (47.4 MB)

fallout3-savegame1 Ausgang Valut 101
[spoiler]Wer neuanfangen möchte, aber nicht das lange “Intro” spielen möchte kann diesen Spielstand nutzen. Ihr seit am Ausgang vom Vault 101, könnt also euren Nick ändern und eure Stats anpassen (00.26.19 Spielzeit)[/spoiler]

Eingang zu Vault 101 (416.34 KB)

fallout3-savegame1 Bailey’s Crossroads (Operation Anchorage)
[spoiler]Ihr startet direkt in bei Bailey’s Crossroads (Spielzeit 00.54.50) [/spoiler]
Baileys Crossroads (385.94 KB)

Der Spielstand muss nach C:UsersYOURNAMEHEREDocumentsMy GamesFallout3Saves


Fallout 3 FAQ

You may also read!

Deus Ex GO Gold/Mastermind Solutions

If you like puzzle Games and plan to play Deus Ex Mankind Divided (on Xbox One and PC) then

Read More...

Windows 10 + Avast = Blue Screens of Death

If you have a Surface 4 or Surface Book (also any Intel Skylake based PC) with Windows 10 and

Read More...

7 commentsOn Fallout 3: Operation Anchorage (Addon) FAQ

  • Baileys Crossroads (385.94 KB) ist leider down
    ansonsten klasse Seite 🙂

  • Bei mir nicht, hab den IE7
    Das hier kommt:

    “Welcome to 404 error page!
    Welcome to this customized error page. You’ve reached this page because you’ve clicked on a link that does not exist. This is probably our fault… but instead of showing you the basic ‘404 Error’ page that is confusing and doesn’t really explain anything, we’ve created this page to explain what went wrong.

    You can either (a) click on the ‘back’ button in your browser and try to navigate through our site in a different direction, or (b) click on the following link to go to homepage.”

    P.S.: Am IE7 wirds nicht liegen oder?
    Die anderen Links hier gehen ja prima!

  • @LaraC Danke für den Hinweiß, doch lag am IE. Datei umbenannt – jetzt sollte es gehen.

  • klappt jetzt, danke 🙂

  • huhu hab mir mit dem games for windoof client the pitt und operatuion anoch gekauft bei meinen medien steht instaliert finde es aber nicht und es gab auch bei eigene dateien kein ordner wo sind die addons kann mir einer helfen

  • Fallout findet das Addon automatisch, sonst guckt mal bei “Wie kann ich das Spiel Offline (ohne Games for Winows – LIVE) spielen?”

Leave a Reply

Mobile Sliding Menu