Mizuu, das XBMC für Android – CIFS HowTo

Posted by | Android | 4 |

solange es noch keine finale Android Version von XBMC gibt und Synology ihre Video Station & DS video für Android nicht fertig hat, kann man ganz gut mit Mizuu vorlieb nemen.

image

Das eigentliche Problem ist der fehlende Samba Support, Miuzz kann nur Videos von der SD-Karte (bzw. Festplatte mit USB-OTG) abspielen. Deshalb hier eine Anleitung wie man Videos mit cifs streamt, bzw. samba shares mit dem cifsmanager einrichtet und damit die Netzwerkfreigaben als lokale Ordner verfügbar gemacht werden.

Das cifs Modul ist für Android 4.1.1 (3.1.10-g52027f9) kompiliert
Download: rar cifs

achja: root ist natürlich vorausgesetzt

Das Tablet via USB Kabel verbinden und USB-debugging aktivieren (es gibt auch Wireless ADB)
Den Ordner modules in /system/lib/ anlegen

adb shell
su
mount -o rw,remount -t ext4 /dev/block/mmcblk0p8 /system
mkdir /system/lib/modules
exit
exit

und die cifs Module kopieren

adb push "D:\Eigene Datein\Desktop\cifs.ko" /system/lib/modules
adb push "D:\Eigene Datein\Desktop\md4.ko" /system/lib/modules
adb push "D:\Eigene Datein\Desktop\nls_utf8.ko" /system/lib/modules

Berechtigung setzen

adb shell
su
chmod 755 /system/lib/modules
chmod 644 /system/lib/modules/cifs.ko
chmod 644 /system/lib/modules/nls_utf8.ko
chmod 644 /system/lib/modules/md4.ko
mount -o ro,remount -t ext4 /dev/block/mmcblk0p8 /system
reboot

dann startet ihr den CifsManger und richtet euren Samba Share(s) ein

image

und in den Settings setzt ihr Hacken bei Load cifs module und Load via insmod und setzt ihr bei Path to cifs.ko folgenden Pfad: /system/lib/modules/cifs.ko:/system/lib/modules/md4.ko:/system/lib/modules/nls_utf8.ko (dies am besten in eine txt-Datei kopieren, aufs Tab kopieren und dort per Copy&Paste einfügen)

image

Nun könnt ihr bei Mizuu unter /mnt/cifs/xxx eure Netzwerkfreigaben einbinden – Viel Spaß 🙂


4 Responses to “Mizuu, das XBMC für Android – CIFS HowTo”

  1. Meine Leseempfehlungen : off the record

    […] Mizuu, das XBMC für Android – CIFS HowTo » lifeblogv3 – from Androidblogs.de http://www.androidblogs.de/ […]

    Reply

Leave a Reply