Wii Shop Update

Infos zum 3.4 Systemupdate

Seit gestern gibt es mal wieder ein neues Wii Update. Das Update bereitet nur den Shop Kanal auf die neue DSi Downloads vor, zudem lassen sich nun keine Programme mit einer Fakesignatur installieren (.wad Datein) wie z.B. den Homebrew Channel. Schon installieren Homebrew Programme laufen jedoch weiter.

Installiert man dieses Update nicht, kann man den Shop Kanal nicht mehr nutzen. Eine Lösung dafür ist sicherlich bald gefunden – so lange sollte man das Update nicht machen.

Changelog Shop Update
[spoiler]
* Wii Points will soon be called Nintendo Points, and all references as such will be updated. All other functionality with Nintendo Points will remain the same.
* The controller usage explanation screen will be updated.
* The controller usage explanation screen will be separated from the purchase screen. Along with this, the user will be prompted to confirm that they have any necessary accessories before being able to press the Purchase button.
* The design of the icons displayed will be updated.[/spoiler]

/update: und schon gibt es eine Lösung um weiter den Shop nutzen zukönen und trotzdem Version 3.3 zubehalten. Mit diesen zwei Programm für den Homebrew Kanal wird IOS51 installiert (was der neue Shop vorraussetzt), ohne die alten IOS Features zulöschen (was das Shop update machen würde)

Download: Wii Shop and IOS51 installer (204.34 KB)

You may also read!

Mario + Rabbids: Kingdom Battle Amiibo Support

Mario + Rabbids: Kingdom Battle has Amiibo Support. You can unlock a weapon for Luigi, Peach, Mario and Yoshi

Read More...

Spieletipp: World Adrift 🎮🏆

Hinweis: Das Spiel ist noch im Beta Stadium und zudem gibt es es kein PVE, es kann also jederzeit

Read More...

Leave a Reply

Mobile Sliding Menu